E.H.S.A. – Das sind wir

Alltagsbegleitung umfasst viel mehr als die reine Versorgung von Menschen. Sie bedeutet intensive, individuelle Hilfestellung, denn jeder Mensch hat eigene Bedürfnisse.

Wofür stehen wir?

E.H.S.A. steht nicht nur für Eingliederungshilfen Sachsen-Anhalt, sondern auch für:

Eine individuelle und vertrauensvolle Unterstützung von Mensch zu Mensch.


Wir haben die Eingliederungshilfe zu unser Herzensangelegenheit gemacht und stehen seit 2016 Menschen mit Beeinträchtigungen im Raum Sachsen-Anhalt bei der Bewältigung ihres Alltags zur Seite.

Individuell und flexibel

Jeder Mensch ist individuell. Bei der Hilfe zur Inklusion geht es darum, herauszufinden, was Ihr Kind oder Ihr Angehöriger braucht. 

Nur durch eine gezielte Förderung schaffen wir es, dass die Aufnahme in die Gesellschaft gelingt und sie die alltäglichen Aktivitäten bewältigen können. Deshalb sind wir flexibel und passen uns an Ihre Bedürfnisse und an die Ihrer Kinder bzw. Angehörigen an.

Vertrauensvoll und gemeinsam

Ohne Kommunikation funktioniert gar nichts! Sie ist das A und O jeder Beziehung. So auch bei der Integrationshilfe

Es ist wichtig, dass sich Eltern, Angehörige, Einrichtung sowie die Integrationshelferinnen und -helfer regelmäßig austauschen. Denn nur Teamwork und die Zusammenarbeit von allen ermöglichen eine erfolgreiche Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Deshalb arbeiten wir sowohl eng mit den Eltern der Kinder bzw. den Angehörigen der Erwachsenen als auch mit der jeweiligen Einrichtung oder Schule zusammen.

Was machen wir?

Jeder Mensch hat besondere Fähigkeiten. Deshalb sollte auch jeder Mensch die Freiheit haben, seine Fähigkeiten in die Gesellschaft einzubringen. 

Was wir dazu beitragen? Wir helfen Menschen, sich persönlich zu entwickeln und ihre Fähigkeiten zu entfalten oder zu entdecken. Das machen wir, indem wir sie individuell fördern und ihnen bei ihren täglichen Aktivitäten zur Hand gehen. 

Wir unterstützen:

  • Kinder in Kindergärten und im Hort,
  • Kinder und Jugendliche an Regel- und Sonderschulen,
  • Erwachsene im Alltag, bei der Freizeitgestaltung, bei Terminen (Ämter, Ärzte, Therapie) und Erledigungen (Einkäufe etc.).
 

Wir gehen gemeinsam mit ihnen den ersten Schritt in Richtung einer erfolgreichen Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Denn durch die Integrationshilfe stärken wir ihnen den Rücken in Sachen Selbstbestimmung, Freiheit und eigenständiger Lebensweise

Sie werden mit strukturierten Abläufen vertraut gemacht und lernen, selbstständig Aufgaben im Alltag zu bewerkstelligen. Erwachsenen ebnen wir zum Beispiel den Weg bei ihrem Einstieg ins Berufsleben, Kindern bei ihrer persönlichen Entwicklung und schulischen Ausbildung.

Wer sind wir?

Im Bereich der Integrationshilfe fehlt häufig gut geschultes Personal, das interdisziplinäre Fähigkeiten mitbringt. Genau das unterscheidet uns von anderen, denn:

Wir sind ein Team aus pädagogischen, therapeutischen und pflegerischen Fach- bzw. Hilfskräften. 

Damit decken wir ganz unterschiedliche Leistungen ab. Bei uns profitieren Sie und Ihre Familie von einer allumfassenden Betreuung, die über die reine Begleitung hinausgeht. Unsere Fachkräfte verfügen über Expertenwissen in den Bereichen Erziehung, Heilmittel, Therapie und Pflege.

Für eine Rundum-Versorgung Ihres Kindes oder Ihres Angehörigen.

Was ist uns wichtig?

Wir möchten Sie kennenlernen. 

Wir möchten Ihre Geschichte erfahren und die helfende Hand auf Ihrem Lebensweg sein. Denn es erfordert viel Kraft, sich tagtäglich um Angehörige mit Beeinträchtigungen zu kümmern. Dabei möchten wir Ihnen unter die Arme greifen. 

Um Sie individuell und achtsam unterstützen zu können, würden wir gerne mehr über Sie und Ihre Familie erfahren. Deshalb führen wir vor Betreuungsbeginn ein persönliches Gespräch, in dem wir uns gegenseitig kennenlernen und austauschen. Dabei klären wir Fragen und beraten Sie gerne zu verschiedenen Themen. Auf Wunsch ziehen wir ebenso die jeweilige Schule oder Einrichtung zum Gespräch hinzu.

Stimmt die Chemie zwischen uns, gehen wir Schritt für Schritt weiter, bis die Assistenzleistung starten kann.

Eine feste Ansprechperson für Sie. 

Wichtig für eine erfolgreiche Integrationshilfe und insbesondere auch für die Unterstützung von Menschen mit Autismus ist personelle Kontinuität. Das bedeutet, dass Sie und Ihre Kinder bzw. Angehörigen bei uns stets von dem gleichen Mitarbeitenden betreut werden. Denn nur so können die Begleit- und die zu betreuende Person eine persönliche Beziehung zueinander aufbauen.

Auch für den Austausch und die Teamarbeit zwischen Eltern, Schulen oder anderen Einrichtungen ist eine feste Ansprechperson wichtig. Deshalb setzen wir bei unserer Eingliederungshilfe auf Kontinuität.

Unsere Kooperationspartner 


Gemeinsam inklusiv und gemeinsam gleiche Ziele verfolgen!

Bei der Inklusion ist Teamwork angesagt! Denn eine erfolgreiche Teilhabe schaffen wir am besten gemeinsam. Und genau aus diesem Grund arbeiten wir mit verschiedenen Partnern zusammen.

Seien es Vereine oder Einrichtungen, die Menschen im sozialen und gesundheitlichen Sinne fördern oder Unternehmen, die vor allem mit den Trägern der Eingliederungshilfe zusammenarbeiten – wir alle verfolgen gemeinsam das gleiche Ziel: das Wohl von Menschen mit Einschränkungen und ihre erfolgreiche Integration in das gesellschaftliche Leben.

Die Sprachwerkstatt in Halle an der Saale ist seit vielen Jahren unser kompetenter Partner für Sprachtherapie. Hier unterstützen erfahrene Fachkräfte Menschen vor allem im Bereich der Logopädie. Aber auch angrenzende Themengebiete wie Legasthenie, motorische sowie sensorische Kindesentwicklung und Lernstörungen werden abgedeckt. 

Menschen mit Einschränkungen werden in der Sprachwerkstatt nach ihren individuellen Bedürfnissen gefördert und erhalten eine ganzheitliche Therapie.

Der VPK-Sachsen ist Teil des VPK-Bundesverbands und ein Zusammenschluss von privaten Trägern sowie Einrichtungen, die sich alle für die Kinder-, Jugend- und Sozialhilfe einsetzen.

Als Interessenvertreter ermöglicht er es den Trägern, sich aktiv in der Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe einzubringen und schafft so gleichzeitig eine breite Angebotspalette im Bereich der Sozialhilfe. Wir sind stolz, den VPK-Sachsen als Partner an unserer Seite zu haben, um gemeinsam das wichtige Ziel – die Integration von Menschen in die Gesellschaft – zu verfolgen.

BAZUKA GYM in Halle (Saale) bietet vielerlei Sportkurse. Egal, ob Fitness, Selbstverteidigung oder Wettkampfsport, bei BAZUKA GYM ist für jeden etwas dabei. Auch Jugendliche und Kinder können an den Kursen teilnehmen.

Die Zusammenarbeit mit jungen Menschen ist eine wichtige Gemeinsamkeit von BAZUKA GYM und E.H.S.A., weshalb wir das Sportstudio bereits seit über zwei Jahren im Sinne des Sponsorings unterstützen. Wir finden, jeder Mensch verdient die gleichen Chancen und jeder Mensch sollte die Möglichkeit haben, sich fit halten zu können!

Die Sozialagentur Sachsen-Anhalt übernimmt als Verwaltungsbehörde überörtliche Aufgaben im Bereich der Eingliederungs- und Sozialhilfe. Dazu gehört zum Beispiel die Unterstützung von pflegebedürftigen oder blinden Menschen, die Eingliederungshilfe für Menschen mit verschiedenen Behinderungen und die (teil-)stationären Hilfen für Menschen in sozialen Schwierigkeiten. 

Als zentrale Behörde wirkt die Sozialagentur bei der Entwicklung von Einrichtungen der Eingliederungshilfe in Sachsen-Anhalt mit und ist damit ein sehr bedeutsamer Partner für uns.